Die Entscheidungen für den Aktionstopf sind getroffen. Es werden 24 Projekte mit insgesamt 81.830 € gefördert. Weil wir so viele Anträge erhalten haben, wurde die Fördersumme erhöht. Was leider bedeutet, dass wir das "Wie-Weiter-Programm" in diesem Jahr nicht ausschreiben können.

Im Aktionstopf-Programm fördern wir 2024 wieder eine ganze Bandbreite an Projekten, darunter:

·        eine bundesweite Fachtagung zur Verbesserung der Versorgungslage geflüchteter Menschen mit Behinderung

·        den Druck einer Broschüre zum Thema Islamismus, die insbesondere Betroffene von Islamismus zu Wort kommen lässt

·        mehrere Gedenk- und Bildungsfahrten

·        einige Sommercamps der politisch-historischen Bildung

·        eine Schreibwerkstatt für Care-Leaver:innen

·        einen Audio-Podcast mit jüdischen Frauen der Zweiten und Dritten Generation

·        mehrere Veranstaltungsreihen zu Antisemitismus und einige gegen den aktuellen Rechtsruck

·        einen queeren Comic-Workshop

·        einen CSD im sächsischen Umland

·        den Aufbau eines Azubi-Netzwerks für Handwerker:innen

und einige mehr.

 

Vom Wendland bis Freiburg, von Neuruppin bis Saarbrücken sind die Projekte auf 13 Bundesländer verteilt.

Wollt Ihr mehr über unsere Arbeit und unsere Stiftung erfahren? Alle von uns geförderten Projekte werden detailliert in den jeweiligen Jahresberichten veröffentlicht. Ihr findet sie im Reiter "Über uns".

Weitere Projekte

Tätigkeitsbericht 2023

In unserem Jahresbericht erfahrt ihr, welche eigenen Projekte wir umgesetzt haben, an wen die MONOM Stiftung ihre Fördermittel vergeben hat und was sonst in 2023 bei uns passiert ist.

Mehr erfahren

Don't Forget Afghanistan

Afghanistan ist fast vollständig aus den Schlagzeilen verschwunden. Das Taliban-Regime beschließt immer drakonischere Gesetze und Strafen, während Deutschland es nicht einmal schafft, die eigenen Ortskräfte vor den Taliban zu retten. Dagegen richtet sich unsere Kampagne.

Mehr erfahren

Veranstaltungsreihe in Leipzig

Poesie des Alltags - Gespräche über Literatur, Kunst und Politik

Mehr erfahren

Bilder Politik Geschichte

Im Verlag Favoritenpresse ist ein Porträt der Kunstsammlung unseres Stifters erschienen.

Mehr erfahren

Projekt: Hanau erinnern

Zehn Wandbilder erinnen im öffentlichen Raum an den rassistischen Anschlag in Hanau, gefördert im Rahmen des Aktionstopfs 2022.

Mehr erfahren

Netzwerk Leipziger Stiftungen

Zusammen für mehr Sichtbarkeit

Mehr erfahren

Aktionstopf 2023

22 Projekte werden gefördert.

Mehr erfahren

Projekt: Willkommen im Leben

Junge Menschen in Krisensituationen sammeln Erfahrungen in handwerklichen und mediengestalterischen Berufen und werden in der Bewerbungsphase unterstützt.

Mehr erfahren

Entscheidungen Wie Weiter

Die nächste Förderentscheidung wurde getroffen. Bei der "Wie weiter?"-Ausschreibung ging es um Beratung und Weiterbildung für gemeinnützige Vereine, weil diese hierfür oft kein oder kaum Budget haben, aber dennoch einen hohen Bedarf.

Mehr erfahren
Alle Projekte